Aktuelles

Corona: Informationen für Steuerberater und ihre Mandanten

IFRS und BilMoG

Die beiden letzten Jahre haben grundlegende Änderungen in der nationalen und internationalen Rechnungslegung gebracht. Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz hat das deutsche Handelsrecht näher an die internationalen Rechnungslegungsnormen gerückt, wie sich beispielsweise an den neuen Vorschriften zur Abgrenzung latenter Steuern oder zur Aktivierungsfähigkeit selbst erstellter immaterieller Vermögensgegenstände zeigt. Im Rahmen der Konzernrechnungslegung ergeben sich viele Zweifelsfragen zu den Neuerungen bei der Kapitalkonsolidierung und der Konsolidierung von Zweckgesellschaften. Geändert hat sich auch das Verständnis der Maßgeblichkeit der Handels- für die Steuerbilanz. Im Bereich der internationalen Rechnungslegung ergeben sich einschneidende Änderungen durch das Business Combinations Project Phase II.

Zudem stellen die Entwicklungen an den internationalen Finanzmärkten neuen Anforderungen an die Kapitalmarktteilnehmer. In der Rechnungslegung ergeben sich Fragen bezüglich der Ausgestaltung von Fortführungsprognose, Impairmenttests und zur künftigen Bedeutung des Fair Value. Unternehmensleitungen sind aufgefordert, ein funktionierendes Krisenmanagement zu etablieren und eine nachhaltige Unternehmenspolitik zu betreiben.

Mit diesem Tagungsband legen die Herausgeber eine umfassende Auseinandersetzung mit diesen aktuellen Fragestellungen sowie zukünftigen Entwicklungstendenzen vor.

Autor/Herausgeber
Prof. Dr. Karlheinz Küting, Geschäftsführender Direktor des Centrums für Bilanzierung und Prüfung, Universität des Saarlandes, Saarbrücken; Prof. Dr. Norbert Pfitzer, Mitglied der Geschäftsführung, Ernst & Young GmbH, Stuttgart;
Prof. Dr. Claus-Peter Weber, RA/WP/StB, Geschäftsführender Direktor des Centrums für Bilanzierung und Prüfung, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

Karlheinz Küting/Norbert Pfitzer/Claus-Peter Weber (Hrsg.)
IFRS und BilMoG: Herausforderungen für das Bilanz- und
Prüfungswesen
X, 388 S., 71 s/w Abb., Gebunden
Preis: EUR 89,95
Erschienen am: 13.08.2010
ISBN: 978-3-7910-2989-4
Fachgebiet: Bilanzierung / Wirtschaftsprüfung