Aktuelles

Corona: Informationen für Steuerberater und ihre Mandanten

Begründet von Prof. Dr. Dr. h. c. Gerd Rose, Universität zu Köln, Steuerberater, fortgeführt von Prof. Dr. Christoph Watrin, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Steuerberater, unter Mitwirkung von Fabian Riegler, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Steuerberater: Internationales Steuerrecht Doppelbesteuerung, Minderbesteuerung, Europarecht

Begründet von Prof. Dr. Dr. h. c. Gerd Rose, Universität zu Köln, Steuerberater, fortgeführt von Prof. Dr. Christoph Watrin, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Steuerberater, unter Mitwirkung von Fabian Riegler, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Steuerberater: Internationales Steuerrecht
Doppelbesteuerung, Minderbesteuerung, Europarecht
Die Globalisierung führt zu einer immer stärkeren Bedeutung grenzüberschreitender Steuerfragen. Gewinnverlagerungen multinationaler Unternehmen und die damit einhergehenden niedrigen Steuerquoten mancher Konzerne haben das Internationale Steuerrecht zudem wie kein anders Steuergebiet in den öffentlichen Fokus gerückt. Wer sich zielsicher alle wesentlichen Aspekte des Internationalen Ertragsteuerrechts (einschließlich des Europarechts) und des deutschen Außensteuerrechts aneignen möchte, findet im Lehrbuchklassiker von Rose/Watrin den perfekten Begleiter:


  • Vermeidung der Doppelbesteuerung
  • Maßnahmen gegen die unangemessene Ausnutzung
  • des internationalen Steuergefälles
  • Vermeidung steuerlicher Hemmnisse im europäischen
  • Binnenmarkt
  • Internationale Unternehmensstrukturen in der
  • Praxis


Die 7. Auflage bringt nach weitreichenden Rechtsentwicklungen alle Inhalte auf den neuesten Stand. Ein prägnantes Kompendium für Praktiker und StB-Kandidaten – spannende Pflichtlektüre für Studierende mit über 100 Beispielen und zahlreichen Abbildungen.

7., völlig neu bearbeitete und wesentlich erweiterte Auflage 2016,
325 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, kartoniert,
€ (D) 36,40
Betrieb und Steuer (BuS), Band 5
ISBN 978 3 503 17100 2

www.ESV.info/978-3-503-17100-2