Aktuelles

Corona: Informationen für Steuerberater und ihre Mandanten

Optimale Vermögensübertragung

Ihr Praxis-Handbuch für die steueroptimale Vermögensübertragung.

Das reformierte Erbschaftsteuer- und Bewertungsrecht bringt für alle Beteiligten von Vermögensübertragungsprozessen bedeutende Änderungen mit sich. Besonders betroffen sind Erwerber von Grundvermögen: Das neue Bewertungsrecht führt im Regelfall zu einer Verdoppelung der steuerlichen Grundbesitzwerte. Dieses Handbuch greift die Problematik auf, analysiert punktgenau die neuen Bewertungsverfahren und gibt Ihnen Tipps zur Widerlegung der neuen steuerlichen Grundstückswerte.

Umfassend reformiert wurde auch die Bewertung und Besteuerung von Betriebsvermögen und Unternehmensanteilen. Deshalb stellt der Autor Ihnen die Bewertung von betrieblichem Vermögen, insbesondere das Ertragswertverfahren, im Detail dar.

Die neue Gesetzgebung macht eine sorgfältige Ausarbeitung einer Strategie zur steueroptimalen Vermögensübertragung notwendiger denn je. Legen Sie dieses Buch in den Warenkorb und sichern Sie sich hierfür wertvolle Gestaltungstipps.

Aus dem Inhalt:
• Wie der Fiskus von Erbvermögen, Erbfällen und Schenkungen Kenntnis erlangt
• Wie der Fiskus Erbvermögen erfasst und steuerlich bewertet
• Wie der Fiskus Erbschaften und Schenkungen besteuert
• Beseitigung steuerlicher Doppelbelastungen von Erwerben mit Erbschaft- und Einkommensteuer
• Gestaltungstipps zur Steueroptimierung im Erbfall und bei Schenkungen
• Gesamtsteueroptimale Vermögensübertragung
• Grundzüge der steueroptimalen Unternehmensnachfolgeplanung
• Vermögenserhalt mit einer Stiftung

Erbschaft- und Schenkungsteuer.
Von Diplom-Betriebswirt (FH) Steuerberater MBA International Taxation
Anton-Rudolf Götzenberger.
3. Auflage. 2010. 578 Seiten. Gebunden.
€ 84,80 (D) / sFr 134,00
ISBN 978-3-482-51393-0