Aktuelles

DStV-Präsident Elster fordert Sicherung der Qualität der Steuerberatung

Die moderne Art des Benchmarking – der neue Praxenvergleich!

Starten Sie mit uns in eine neue Ära des Steuerberater-Benchmarkings mit dem neuen Praxenvergleich 2017! Wir haben die bewährten Funktionen und Auswertungen des Praxenvergleichs in eine komplett neue Form gebracht. Erstmalig steht den Teilnehmern ein persönliches Portal zur Verfügung, das jederzeit und mobil nutzbar ist.

Der Fragebogen besticht durch ein modernes Design mit einer intelligenten Eingabemaske, die redundante Fragen automatisch ausblendet. Die Datensicherheit wird durch eine SSL-Verschlüsselung gewährleistet und die Datenspeicherung erfolgt auf deutschen Servern.

Das neue Portal!


Die Teilnehmer erhalten aussagekräftige und aktuelle Daten über die eigene Position und die ihrer Mitbewerber am Markt. Dazu zählen beispielsweise die Personalkosten oder das Umsatz-Kosten-Verhältnis im regionalen und überregionalen Vergleich. Zudem können Rückschlüsse auf den Bedarf bei den Mitarbeiterschulungen gezogen werden, oder ermittelt werden, ob eine Leistung im eigenen Angebotsportfolio unterrepräsentiert ist.

Mit Hilfe des DStV-Praxenvergleichs erfahren teilnehmende Kanzleien, wie sie im Verhältnis zu gleichgroßen Wettbewerbern und Kanzleien mit ähnlicher Mandantenstruktur aufgestellt sind, wie es um die Zukunftschancen steht und wo Verbesserungspotenziale bestehen.

Registrieren Sie sich noch heute auf www.dstv-praxenvergleich.de und profitieren Sie zukünftig von weiteren neuen Funktionen, wie z. B. dem Mehrjahresvergleich. Die Teilnahme ist für Verbandsmitglieder selbstverständlich kostenfrei.

Stand: 15.9.2017