Aktuelles

Verschwiegenheit in Gefahr! – Europaparlament verabschiedet Whistleblower-Richtlinie

Ukrainische Parlaments- und Regierungsdelegation zu Gast beim DStV

Ukrainische Parlaments- und Regierungsdelegation zu Gast beim DStVAm 18.11.2015 waren die Vorsitzende des Parlamentsausschusses für Steuern und Zölle des ukrainischen Parlaments, Frau Nina Yuzhanina, die Vorsitzende der Rechtsabteilung der ukrainischen Wirtschaftsprüferkammer, Frau Tatiana Kureza, und eine für Buchführung, Wirtschaftsprüfung und Steuern zuständige Mitarbeiterin des ukrainischen Finanzministeriums, Frau Olena Makeieva, in der DStV-Geschäftsstelle zu Gast bei DStV-Hauptgeschäftsführer RA / FAStR Prof. Dr. Axel Pestke und DStV-Berufsrechtsreferent RA Christian Michel. Im Rahmen einer etwa einstündigen Präsentation beschrieb Prof. Dr. Pestke den ukrainischen Gästen den steuerberatenden Beruf in Deutschland und zeigte dabei die Vorteile einer strengen Regulierung für alle am Besteuerungsverfahren Beteiligten auf. Dabei ging er insbesondere auf den hohen Berufsethos der Steuerberater, ihre strengen Ausbildungs-, Prüfungs- und Qualitätsstandards, die Aufsicht durch Kammern und Gerichte sowie – aufgrund spezieller Fragen der Gäste – auf das System einer die Steuerpflichten vor Schaden bewahrenden Pflichtversicherung von Steuerberatern ein.