Aktuelles

EU-Kommission greift nach der Vorbehaltsaufgabe der Steuerberater

Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens ist verkündet: Was gilt ab wann?

Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens ist mit seiner Veröffentlichung im BGBl vom 22.7.2016 verkündet worden (BGBl I 2016 v. 22.7.2016, S. 1679 ff.). Für die Praxis stellt sich nun die Frage: Ab wann ist mit welchen Neuerungen zu rechnen? Mit einer tabellarischen Übersicht unterstützt der DStV die Praxis. Er veranschaulicht in dem Kurzüberblick zu ausgewählten Themenbereichen, wann welche Änderung gilt.


Stand: 26.7.2016



Lesen Sie hierzu auch die umfassende DStV-Themenseite:
"Modernisierung des Besteuerungsverfahrens: Was - Wie - Warum?"