27.06.2022, Kategorie Berufsrecht

DATEV-Aufsichtsratswahl: Gute Ergebnisse für die Kandidaten der DStV-Mitgliedsverbände

Nicolas Hofmann, StB, Vorsitzender des Aufsichtsrats der DATEV eG / Bildnachweis: DATEV eG

Die DATEV-Vertreterversammlung hat bei den turnusmäßigen Wahlen zum Aufsichtsrat der Genossenschaft am 24.6.2022 den Kandidatinnen und Kandidaten der DStV-Mitgliedsverbände gute Ergebnisse beschert. RAin/FAStR Nicola Zell und StB/WP Wolfgang Wagner konnten ihre Ämter erfolgreich verteidigen. Auch bei der anschließenden Wahl zum Aufsichtsratsvorsitz konnte sich erneut StB Nicolas Hofmann erfolgreich durchsetzen, der dieses Amt bereits seit vier Jahren bekleidet.

Nicola Zell aus Frechen ist seit dem Jahr 2014 Mitglied des Aufsichtsrats. Wolfgang Wagner aus Weiden gehört dem Gremium seit dem Jahr 2018 an. Beide hatten sich für eine erneute Amtszeit zur Wiederwahl gestellt. Die Kandidaturen wurden im Vorfeld der Wahl durch den DStV und seine Mitgliedsverbände unterstützt.

Neu in den Aufsichtsrat gewählt wurde StB Johannes Zolk aus Garmisch-Partenkirchen, der StBin Sabine Wirsching ablöst. Komplettiert wird der DATEV-Aufsichtsrat auf der Seite der Genossenschaftsmitglieder durch StB Markus Gutenberg und StB Alfred Gesierich.

Der DStV wünscht den gewählten Kandidatinnen und Kandidaten im Interesse des Berufsstands viel Erfolg bei der anstehenden Arbeit im Aufsichtsrat der DATEV eG.

 


Bisher keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

25 − = 15