06.07.2023, Kategorie Berufsrecht

Fachkräftemangel im Fokus: Austausch mit BA-Vorsitzender Andrea Nahles

Teilnehmer des Austauschs mit der BA-Vorsitzenden Andrea Nahles // Bildnachweis: Bundesagentur für Arbeit

Bei einem fachlichen Austausch zu den Themen Fachkräftemangel und Gewinnung von Berufsnachwuchs hatte der DStV Gelegenheit, die Perspektive der steuerberatenden Berufe gegenüber der Vorstandsvorsitzenden der Bundesagentur für Arbeit, Andrea Nahles, in den Fokus zu rücken.

Das nicht rein akademische Berufsbild in der Steuerberatung biete insbesondere auch Absolventen einer Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten hervorragende Entwicklungschancen bis hin zur Ablegung der Steuerberaterprüfung. Die jüngst modernisierte Ausbildungsverordnung für Steuerfachangestellte lege zudem einen Schwerpunkt auf die Entwicklung und Stärkung besonderer Digitalisierungskompetenzen, ohne die der Arbeitsalltag in den Kanzleien heute kaum noch denkbar wäre. Hier könne der Berufsstand interessierten jungen Menschen ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld mit Zukunftspotential bieten.

Der Austausch, an dem für den DStV der Leiter des Referats Recht und Berufsrecht, RA Christian Michel, teilnahm, fand auf Initiative des Bundesverbands der Freien Berufe (BFB) in Berlin statt. Er soll den Auftakt bilden für eine verstärkte Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit und ihren Regionaldirektionen. Gemeinsames Ziel ist, ein stärkeres Interesse an einer dualen Berufsausbildung und einer Tätigkeit in den Assistenzberufen der verschiedenen Branchen zu wecken und so die Fachkräftepotentiale für die Freien Berufe besser nutzbar zu machen. Der DStV wird sich im Interesse des Berufsstands weiter in dieser wichtigen Frage einbringen.


Bisher keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

− 2 = 3